Industrieverteiler, Modulverteiler und Steckdosenkombinationen

Walther bietet alles für die Errichtung einer effizienten, stabilen und normkonformen Verteilerstruktur aus einer Hand: Trafostationen, Industrieverteiler, Pollersäulen, Steckdosenkombinationen, konfektionierte Leitungen und Stecksysteme für die Leistungs- und Signalübertragung in unterschiedlichsten Ausführungen. Hohe Materialstärken und Qualitätseinbaugeräte Made in Germany machen die Verteiler von Walther extrem robust und langlebig. Das anwenderfreundliche Design der Produkte sorgt für extrem kurze Anschlusszeiten und effizienten Betrieb.


Trafostationen

Über unser Tochterunternehmen Bosecker Verteilerbau bieten wir ein spezielles Sortiment von mobilen Netz- und Schaltstationen aus Edelstahl mit einer Nennleistung bis 1.600 kVA.


Mobile Stromverteiler

Je nach Funktionsanforderung erhalten Sie bei WALTHER alle relevanten Stromverteiler für bspw. Ihre Betriebsrevisionen. Gleich ob Anschlussverteiler, Gruppenverteiler, Containerverteiler, Kranverteiler, Beleuchtungsverteiler, Verteilerschränke oder Endverteiler - wir haben für jede Situation den richtigen Verteiler.


Industrieverteiler

Verteiler für Bodenmontage mit innenliegenden Befestigungspunkten. Robuste Edelstahlgehäuse mit abnehmbaren Blenden für Montage und Anschluss. NH-Sicherungslasttrennschalter, Vorsicherungen und Abgänge bis 400A über Steckdosen frei wählbar.


Modulverteiler

Volle Flexibilität: Von der Steckdose über NH-Leisten bis hin zu Leistungsschaltern jeglicher Ausführung - alles möglich - alles auswechselbar. Die Wechselmodule in den Baubreiten 100mm, 200mm und 300mm sind frei definierbar.


Pollersäulen

Poller-Energiesäulen aus Edelstahl für den repräsentativen Aufstellort. Durchmesser von 330 bis 750mm mit Höhen von 900 bis 1600mm. In der maximalen Baugröße lassen sich so Zählerplätze nach DIN 43870, NH00 Lasttrennschalter und eine Vielzahl gesicherter Steckdosen, ebenso wie Wasseranschlüsse in einer Säule unterbringen. Verriegelung durch stabiles Stangenschloss mit Schwenkhebel.


Unterflurverteiler

Versenken Sie Ihre Stromverteilung im Boden mit den Unterflurverteilern von WALTHER. So erhalten Sie ein "aufgeräumtes" Werksgelände und können gleichzeitig eine optimale Verteilerstruktur in der Fläche realisieren.


Aufputzverteiler und Unterputzverteiler

Hochwertig verarbeitete Gehäuse aus gebürstetem Edelstahl (Werkstoff 1.4301) zur Montage Aufputz oder Unterputz. Leistungsbereich bis 44 kVA. Abschließbare Türen, auch bei gesteckten Leitungen durch Kabelauslass.


Steckdosenkombinationen

Je nach Aufstellort erhalten Sie bei WALTHER immer die richtige Steckdosenkombination, wahlweise aus Kunststoff (Brandschutzklasse V0, sowie UL94), chemikalienbeständige Ausführungen, sowie robustem Vollgummi. Alles individuell konfigurier- und flanschbar. Schutzgrade bis IP67 und Leitungsquerschnitte bis 95mm2.


Abschaltbare CEE Wandsteckdosen

Strombereich: 16A bis 125A, Spannungsbereich: bis 690V, Frequenzbereich: 50Hz und 60Hz (Sonderlösungen möglich), Polzahl: 3- bis 5-polig, Schutzgrade: IP 44 und IP67, Anschlusstechniken: Schraubkontakt, Ausführungen: Mit Schalter, mit / ohne Verriegelung, Schutzelemente (Fehlerstrom, Leistungsschütz)


CEE Verlängerungsleitungen

Verlängerungsleitungen von 16A - 125A in Standardlängen (5m, 10m, 20m, 25m), oder ganz individuell nach Ihren Wünschen. Wahlweise in den Ausführungen IP 44 oder IP 67


CEE Steckvorrichtungen

CEE Steckvorrichtungen nach IEC/EN 60309-1 und IEC/EN 60309-2. Strombereich: 16A bis 125A, Spannungsbereich: bis 690V, Frequenzbereich: 50Hz und 60Hz (Sonderlösungen möglich), Polzahl: 3- bis 7-polig, Schutzgrad: IP 44 und IP67.
Anschlusstechniken: Schraubkontakt und schraubenlose Anschlusstechnik
Sonderlösungen: Phasenwender, Spannungsprüfer, Drehfeldtester


CePro - Kombination aus Leistungs- und Signalübertragung

Die CePro Steckvorrichtung von WALTHER kombiniert die Leistungsübertragung einer klassischen CEE Steckvorrichtung (bis 5x 32A) mit Steuerkontakten in einer Steckvorrichtung. Die spezielle CePro Hybridleitung setzt neben den herkömmlichen Kupferverbindungen auch auf LWL-Übertagung und kann so busübliche Übertragungsraten bis zu 1,5Mbit abdecken.


Industriesteckverbinder

Industriesteckverbinder für Signal- und Leistungsübertragung, z.B. für Maschinensteuerungen, mit bis zu 256 Kontakten (A- und B-Serie). Gehäuse aus Aluminium oder Kunststoff, Einsätze mit unterschiedlichen Anschlusstechniken. Auch als modulare Ausführungen erhältlich.