Baureihe BOS 1100

Produktbeschreibung:
Die Schaltstation BOS 1100 übernimmt die Aufgabe einer Schaltstelle zwischen Stromerzeuger (z.B. Windkraftanlage, Solarpark, ezc.) und dem öffentlichen Netz. Sie nimmt eine Mittelspannungsschaltanlage mit bis zu 4 Schaltfeldern auf. Die Mittelspannungsnenndaten betragen 24 kV / 16 kA-1s-, 50 Hz.

Fundament:
Ein wichtiger Bestandteil der Schaltstation ist der Edelstahlsockel. Er dient als Fundament und gleichzeitig zur Beherrschung eines Störlichtbogens.

Technische Daten

 

Elektrische Daten

  • Mittelspannungs-Nennwerte: 24 kV, 16 kA-1s, 630A, 50 Hz

Schutzart

  • IP 23 / IP 34 wahlweise

Abmessungen

  • Gesamt: ca. 2356 x 1167 x 1154 mm H/B/T

Bestückung

  • 1 Platz für Lastschaltanlage, max. 4-feldrig, max. Breite 1410 mm, max. Höhe 1400 mm