Skip to main content

Verteilerschränke

 

Verteilerschränke werden hinter Anschluss-, Gruppen- oder Hauptverteilern angeschlossen und dienen zur Energieverteilung durch CEE- und Schutzkontaktsteckdosen mit vorgeschalteten Schutzeinrichtungen.

Technische Ausstattung

  • Gehäuse aus elektrolytisch-verzinktem Stahlblech
  • Untergestell im Vollbad feuerverzinkt, mit fest verschweißten
    Streben und Ösen für Erdnägel
  • Labyrinth-Zwangsbelüftung zum Schutz vor Spritzwasserbildung
  • Schwenkbare Kranösen mit seitlichen Tragegriffen
  • Schwermetallfreie Kunststoff-Lackierung in RAL 2004 - reinorange -
    oder gemäß RAL-Farbkarte
  • mit Einfachtür
  • Federfallriegel für Vorhängeschloss und Griffmulde
  • Einbauten bis einschließlich RCD-Schutzschalter im Isolierstoffgehäuse
  • Anschlussleistungen von 24 bis 277 kVA (35A bis 400 A Hauptsicherung)
  • Schutzart: IP 44
  • Messeinrichtung Schutzart: IP 54

Verteilerschränke

24 kVA WV0270

44 kVA WV0280

55 kVA WV0362

69 kVA WV0430

111 kVA WV0528


138 kVA WV0532

173 kVA WV0572

277 kVA WV0622