Skip to main content

Energiesäulen

 

Energiesäulen können individuell auf die Kundenwünsche angepasst werden. Ob Ausführung mit NH Lasttrennschaltern oder Klemmenzugang, Steckdosen hinter Türen oder außen auf dem Gehäuse befestigt - jede Ausführung ist realisierbar.

Technische Ausstattung

  • Gehäuse aus Edelstahl Werkstoff 1.4301
  • in blank, gebürstet oder lackiert gemäß RAL-Farbkarte
  • Bodenmontage oder Montage auf Erdstück zum Eingraben
  • Labyrinth-Zwangsbelüftung zum Schutz vor Schwitzwasserbildung
  • optional mit abschließbaren Türen oder z.B. Wasserzapfstellen
  • Tür mit Griff und Kugelschnapper
  • Kabelausführung bei geschlossener Tür möglich
  • Schutzart I44

Energiesäule
Art.-Nr.: 84301016

Gehäuse aus Edelstahl gebürstet (Werkstoff 1.4301)
ohne Lackierung
mit Bodenflanschplatte und Bohrungen zur Befestigung
vordere Blende abnehmbar zur Montage und
Anschluss der Versorgungsleitungen
Tür mit Griff und Kugelschnapper
Kabelausführung bei geschlossener Tür möglich
Schutzart: IP44
Größe ca.: 1200 x 435 x 220mm / H-B-T

Anschluss:

1 Klemmkasten mit Reihenklemme 2 x 5 x 25qmm
für Zuleitung und Kabelschleife

Abgang / Absicherung:

1 Sicherungselement 3P 63A D02
1 RCD-Schutzschalter 4P 63A/30mA -A-
1 CEE-Anbaudose 32A 5P 400V 6h
    mit Leitungsschutzschalter (MCB) 3P 32A -C-
1 CEE-Anbaudose 16A 5P 400V 6h
   mit Leitungsschutzschalter (MCB) 3P 16A -C-
2 Schutzkontaktsteckdosen 16A 2P 230V
   mit je 1 Leitungsschutzschalter (MCB) 1P 16A -B- 

Gehäusebreiten

  • 275 mm
  • 435 mm
  • 595 mm

Bautiefen

  • 220 mm einseitig
  • 436 mm doppelseitig

Energiesäulen

mit Steckdosen innen 84401016

mit Steckdosen innen 84201019

mit Steckdosen außen 84321016

mit Steckdosen außen 84221019